Facebook streicht die Kategorie „Hobbies“ aus den Profilen der Nutzer, um die Optionen für die Profildarstellung zu vereinfachen. Die Funktion ermöglichte es den Nutzern, Hobbies zu ihrem Profil hinzuzufügen und sich mit anderen Menschen mit ähnlichen Interessen zu verbinden. Die vorgefertigte Liste von Hobbies konnte durch eine Suche nach anderen Hobbies erweitert werden, die nicht angezeigt wurden. Die Option wurde 2019 hinzugefügt, wird aber jetzt abgeschafft. Nutzer, die Hobbies hochgeladen haben, werden aufgefordert, alle zugehörigen Daten herunterzuladen, da diese nur noch wenige Wochen verfügbar sein werden. Meta, das Mutterunternehmen von Facebook, hat bisher keine weiteren Informationen zu dieser Entscheidung veröffentlicht.

Einführung

In einem Bemühen, die Anzeigeoptionen von Profilen zu optimieren, hat Facebook beschlossen, die „Hobbies“-Auflistungen aus den Benutzerprofilen zu entfernen. Diese Funktion, die es Benutzern ermöglichte, sich mit anderen auszutauschen, die ähnliche Interessen haben, wurde 2019 hinzugefügt, wird jetzt jedoch eingestellt. Wenn Sie derzeit Hobbies in Ihrem Profil aufgelistet haben, ist es wichtig, sich über die Änderungen im Klaren zu sein und erforderlichenfalls Maßnahmen zu ergreifen, bevor die Funktion endgültig entfernt wird.

Überblick über das „Hobbies“-Feature

Das „Hobbies“-Feature auf Facebook ermöglichte es Benutzern, ihre Interessen zu präsentieren und sich mit anderen auszutauschen, die ähnliche Hobbies haben. Benutzer konnten Hobbies zu ihrem Profil hinzufügen, indem sie aus einer vorgefertigten Liste auswählten, die durch die Suche nach anderen Hobbies erweitert werden konnte, die anfangs nicht angezeigt wurden. Diese Funktion bot eine Plattform für Benutzer, um gemeinsame Interessen zu erkunden und Verbindungen auf der Grundlage gemeinsamer Hobbies aufzubauen.

Erweiterung der Hobbies-Liste

Anfangs war die vorgefertigte Liste der verfügbaren Hobbies auf Facebook begrenzt. Benutzer hatten jedoch die Möglichkeit, diese Liste durch die Suche nach zusätzlichen Hobbies zu erweitern. Dadurch wurde eine umfassendere Darstellung der vielfältigen Interessen der Benutzer ermöglicht.

Gründe für die Entfernung

Für die Entfernung des „Hobbies“-Features hat Facebook keine konkreten Informationen zu den Gründen geliefert. Es ist jedoch wahrscheinlich Teil der fortlaufenden Bemühungen von Meta (ehemals bekannt als Facebook), Benutzerprofile zu optimieren und zu vereinfachen. Durch die Entfernung dieser Funktion möchte die Plattform ein saubereres und fokussierteres Profilanzeigeerlebnis für Benutzer schaffen.

Zeitplan der Entfernung

Facebook hat angekündigt, dass das „Hobbies“-Feature in naher Zukunft aus den Benutzerprofilen entfernt wird. Obwohl kein genaues Datum angegeben wurde, wird Benutzern empfohlen, möglichst bald Maßnahmen zu ergreifen. Durch die Entfernung des Features werden alle damit verbundenen Daten nicht mehr zugänglich sein. Daher ist es wichtig, alle Informationen oder Verbindungen im Zusammenhang mit Ihren Hobbies herunterzuladen und zu speichern, bevor sie endgültig entfernt werden.

Herunterladen der zugehörigen Daten

Um sicherzustellen, dass Sie weiterhin auf Informationen im Zusammenhang mit Ihren Hobbies zugreifen können, wird empfohlen, vor der Einstellung des Features alle zugehörigen Daten herunterzuladen. Facebook kann spezifische Anweisungen zum Herunterladen dieser Daten zur Verfügung stellen. Beachten Sie, dass die Daten nach der Entfernung des Features nicht mehr über das Profil abrufbar sein werden.

Auswirkungen auf Benutzerprofile

Die Entfernung des „Hobbies“-Features wird sich auf die Darstellung und Gestaltung von Benutzerprofilen auswirken. Ohne diese Funktion können Benutzer ihre Hobbies nicht mehr in einem eigenen Bereich ihres Profils präsentieren. Andere Profilfunktionen und -abschnitte bleiben jedoch erhalten, und Benutzer können ihre Interessen immer noch auf andere Weise teilen und Verbindungen herstellen.

Alternative Anzeigeoptionen für Profile

Obwohl das „Hobbies“-Feature eingestellt wird, wird Facebook weiterhin eine Reihe von anderen Anzeigeoptionen für Profile anbieten. Benutzer können weiterhin Informationen über ihre Interessen, Aktivitäten und Hobbies über ihre Profilbeiträge, Fotos oder Bio-Abschnitte teilen. Darüber hinaus können Benutzer Gruppen, Veranstaltungen und Seiten auf Facebook nutzen, um sich mit anderen auszutauschen, die ähnliche Hobbies oder Interessen haben.

Schlussfolgerung

Die Entscheidung von Facebook, das „Hobbies“-Feature aus Benutzerprofilen zu entfernen, spiegelt den fortlaufenden Versuch der Plattform wider, die Benutzererfahrung zu optimieren und zu vereinfachen. Obwohl sich diese Änderung darauf auswirken kann, wie Benutzer ihre Interessen in ihren Profilen präsentieren, stehen alternative Optionen zur Verfügung, um sich mit anderen auszutauschen, die ähnliche Hobbies haben. Wenn Sie derzeit Hobbies in Ihrem Profil aufgelistet haben, achten Sie darauf, alle zugehörigen Daten herunterzuladen und erkunden Sie andere Möglichkeiten, um Ihre Interessen vorzustellen und sich zu vernetzen.

Quelle