Instagram hat seine Cutout-Sticker-Funktion erweitert und ermöglicht es jetzt den Benutzern, animierte Sticker aus Videoclips zu erstellen. Dies bietet den Benutzern mehr kreative Optionen, um individuelle Sticker aus verschiedenen Beitragselementen zu erstellen, die in Stories und Reels geteilt werden können. Es gibt jedoch einige Einschränkungen. Um einen Sticker aus einem Beitrag zu erstellen, muss der Ersteller öffentlich gepostet haben und Berechtigungen für andere Benutzer aktiviert haben, um Cutouts aus ihren Inhalten zu erstellen. Wenn der ursprüngliche Beitrag gelöscht wird, geht auch der Sticker verloren. Die neue Video-Sticker-Option wird allen Instagram-Benutzern zur Verfügung gestellt.

Einführung

Instagram hat seine Cutout-Sticker-Funktion erweitert, um auch Videos einzuschließen. Benutzer können nun animierte Sticker aus Videoclips erstellen. Dadurch haben sie mehr kreative Möglichkeiten, individuelle Sticker mit verschiedenen Elementen von Posts zu erstellen, die in Stories und Reels geteilt werden können.

So erstellen Sie Video-Sticker

Um einen Video-Sticker zu erstellen, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App und gehen Sie zu dem Beitrag, aus dem Sie einen Sticker erstellen möchten.
  2. Tappen Sie auf das Sticker-Symbol oben auf dem Bildschirm.
  3. Wählen Sie die Option „Cutout“.
  4. Wählen Sie den Videoclip aus, den Sie für den Sticker verwenden möchten.
  5. Passen Sie die Größe und Position des Stickers an.
  6. Tappen Sie auf „Fertig“, um den Video-Sticker zu erstellen.

Zusammenfassung

Benutzer können jetzt animierte Sticker aus Videoclips in Instagram erstellen, indem sie ein paar einfache Schritte befolgen. Diese Video-Sticker können in Bezug auf Größe und Position individuell angepasst werden, bevor sie in Stories und Reels verwendet werden.

Einschränkungen und Anforderungen

Um Video-Sticker auf Instagram zu erstellen, gelten bestimmte Einschränkungen und Anforderungen:

  • Der Ersteller muss den Videoclip öffentlich gepostet haben.
  • Berechtigungen müssen aktiviert sein, damit andere Benutzer Cutouts aus dem Inhalt des Erstellers erstellen können.
  • Wenn der ursprüngliche Beitrag gelöscht wird, geht auch der Sticker verloren.

Zusammenfassung

Vor dem Erstellen eines Video-Stickers stellen Sie sicher, dass der Videoclip öffentlich gepostet ist und Berechtigungen zum Erstellen von Cutouts aktiviert sind. Beachten Sie, dass der Sticker verloren geht, wenn der ursprüngliche Beitrag gelöscht wird.

Einführung der Video-Sticker-Option

Die neue Video-Sticker-Option wird für alle Instagram-Benutzer eingeführt. Das bedeutet, dass im Laufe der Zeit alle Benutzer auf die Funktion zugreifen und aus ihren Videoclips Video-Sticker erstellen können.

Zusammenfassung

Instagram führt die Video-Sticker-Funktion nach und nach für alle Benutzer ein, um sicherzustellen, dass jeder letztendlich animierte Sticker aus Videoclips erstellen kann.

Quelle