TikTok veröffentlicht das 2023 Feiertagsmarketing-Playbook, um bei der Kampagnenplanung zu helfen

Wir sind zur Hälfte des Jahres angelangt, was bedeutet, dass es an der Zeit ist, Ihre Feiertagskampagnen zu planen. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, um Ihre Umsatzergebnisse in der kommenden Feiertagssaison zu maximieren. Ja, es sind immer noch sechs Monate bis dahin, aber eine erfolgreiche Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg. In einigen Fällen bedeutet dies, jetzt die Samen zu säen, um später alle Vorteile zu nutzen. Um dabei zu helfen, hat TikTok sein 2023 Feiertagsmarketing-Playbook veröffentlicht, das eine Reihe von nützlichen Einblicken und Tipps enthält, um sicherzustellen, dass Ihre Planung auf Kurs ist und dass Sie jetzt alles erledigen, um die Reaktion zu verbessern.

TikTok als Produktentdeckungsplattform

Die 13-seitige Anleitung enthält eine Reihe von Notizen zu TikTok als Produktentdeckungsplattform und zu dessen Einfluss auf das Einkaufsverhalten. Insbesondere bietet sie wichtige Erkenntnisse darüber, wie TikTok zum Entdecken von Trendprodukten beiträgt und welche Faktoren das Einkaufsverhalten auf der Plattform beeinflussen.

Hashtags & Trends

Weitere wichtige Informationen im Playbook sind Empfehlungen zu den Top-Hashtags, die Sie verwenden sollten, sowie die wichtigsten Trends in der App. Das Playbook bietet auch eine Reihe von Leitfäden und Tipps, um Ihre Feiertagsaktionen zu maximieren, einschließlich schrittweiser Auflistungen aller wichtigen Grundlagen.

Überblick über Werbeprodukte

Darüber hinaus gibt es einen Überblick über TikToks Werbeprodukte, die es Händlern ermöglichen, ihre Zielgruppen effektiver zu erreichen und die Produktentdeckung zu verbessern. Hierzu zählen Videos, In-App-Käufe und Retargeting-Kampagnen.

Wichtige Fristen im Kalender

Im Playbook sind auch Kalenderüberlagerungen enthalten, die Ihnen zeigen, wann Sie die verschiedenen Arten von Kampagnen durchführen sollten.

Es ist ein interessanter Überblick darüber, was in diesem Jahr ein wichtiger Kanal für Ihre Marketing- und Outreach-Aktivitäten sein könnte. TikTok ist derzeit die einflussreichste Social-Media-Plattform, insbesondere für jüngere Zielgruppen. Es lohnt sich also, darüber nachzudenken, ob Sie TikTok in Ihre Feiertagspläne einbeziehen und wie Sie dies am besten tun können, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. Selbst wenn Sie sich nicht für TikTok entscheiden, bietet das Playbook auch wertvolle Einblicke und Tipps für Ihre allgemeinen Feiertagspläne. Sie können das Playbook von TikTok unter dem Titel ‚Holidays For You‘ hier herunterladen.

Quelle