Microsoft aktualisiert sein Retail Media-Tool mit einem neuen Element namens „Creative Studio“. Dieses ermöglicht es Nutzern, mit Hilfe KI-gesteuerter Anweisungen neue Anzeigen in verschiedenen Formaten zu erstellen. Das Tool verbessert die Teilnahme, die Performance und den Umsatz von Werbung, da Händler und Werbetreibende mithilfe des „Creative Studio“ schnell und einfach Banner-Anzeigen generieren können. Es unterstützt Werbekunden unterschiedlicher Größe, insbesondere auch kleinere Unternehmen, die möglicherweise nicht über die Kapazitäten für effektive Bannerkampagnen verfügen. Die KI-generierten Anzeigen entsprechen dem Style-Guide des jeweiligen Händlers und können durch weitere Anweisungen individuell angepasst werden. Benutzer können alle Elemente der Anzeigen basierend auf Textanweisungen bearbeiten, einschließlich Aktualisierung von Wörtern und Phrasen, Zuschneiden von Hintergründen und Optimierung von visuellen Elementen. Diese Erweiterung des Microsoft-Angebots im Bereich der Anzeigenerstellung unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, sich zum KI-First-Unternehmen zu entwickeln. Microsofts Partnerschaft mit OpenAI hat den Wert des Unternehmens auf Rekordhöhen gebracht und Tools wie das „Creative Studio“ sollen die Nutzungsmöglichkeiten der KI-Funktionen des Unternehmens weiter vorantreiben.

Einführung

Microsoft aktualisiert sein Retail Media Tool mit einem neuen Element namens „Creative Studio“, das auf KI-gesteuerten Konversationsanregungen basiert und Benutzern ermöglicht, Anzeigen in verschiedenen Formaten zu erstellen. Diese Verbesserung zielt darauf ab, die Beteiligung, Leistung und Einnahmen für Einzelhändler und Werbetreibende zu verbessern. Indem Microsoft einen einfachen und effizienten Weg zur Erstellung von Bannerkreationen bietet, sollen auch kleinere Werbetreibende unterstützt werden, die möglicherweise nicht die Kapazität für effektive Bannerkampagnen haben.

Überblick über das Creative Studio

Das Creative Studio ist ein KI-gesteuertes Tool innerhalb von Microsofts Retail Media Plattform, das Benutzern ermöglicht, neue Anzeigen in verschiedenen Formaten durch KI-gesteuerte Konversationsanregungen zu erstellen. Es passt sich dem Styleguide jedes Einzelhändlers an, bietet Anpassungsoptionen und verbessert die Effizienz bei der Erstellung von Anzeigen.

Vorteile des Creative Studios

Das Creative Studio bietet mehrere Vorteile für Einzelhändler und Werbetreibende, darunter:

  • Verbesserte Beteiligung und Leistung von Anzeigen
  • Erhöhung der Umsatzgenerierung
  • Einfache Erstellung von Bannerkreationen
  • Unterstützung für Werbetreibende aller Größen
  • Anpassungsoptionen zur Ausrichtung am Styleguide des Einzelhändlers
  • Effizienter Prozess zur Erstellung von Anzeigen

Verwendung des Creative Studios

Das Creative Studio ermöglicht Einzelhändlern und Werbetreibenden die Erstellung von KI-generierten Anzeigen, die sich an ihren Styleguide anpassen lassen und durch Anregungen weiter angepasst werden können. Benutzer können alle Anzeigen-Elemente anhand von Textanregungen modifizieren, einschließlich Aktualisierung von Wörtern und Phrasen, Zuschneiden von Hintergründen und Verfeinern der visuellen Darstellung.

KI-gesteuerte Konversationsanregungen

Durch die Verwendung von KI-gesteuerten Konversationsanregungen führt das Creative Studio Benutzer durch den Erstellungsprozess. Diese Anregungen ermöglichen es Benutzern, Änderungen und Modifikationen an Anzeigen-Elementen wie Text und Bildern einfach durch die Beantwortung von Textanregungen vorzunehmen.

Anpassungsoptionen

Das Creative Studio bietet verschiedene Anpassungsoptionen, mit denen Benutzer ihre Anzeigen an ihre Marke und Botschaft anpassen können. Benutzer können die folgenden Elemente modifizieren:

  • Text: Aktualisierung von Wörtern, Phrasen und Botschaften
  • Visuals: Verfeinerung von Bildern, Zuschneiden von Hintergründen und Bereinigung der visuellen Darstellung
  • Layout: Anpassung der Anordnung und Positionierung der Elemente
  • Farben: Anpassung des Farbschemas an die Marke

Integration mit Microsofts Ad Creation Suite

Das Creative Studio ist Teil von Microsofts erweiterter Sammlung von Werbegestaltungstools, die das Bestreben des Unternehmens widerspiegeln, zu einem KI-First-Unternehmen zu werden. Es ergänzt andere verfügbare KI-Elemente in Microsofts Suite und trägt zu einer umfassenden Lösung für Werbetreibende bei.

Partnerschaft mit OpenAI

Die Partnerschaft von Microsoft mit OpenAI hat eine wichtige Rolle bei der Verbesserung seiner KI-Fähigkeiten gespielt. Die Zusammenarbeit hat dazu beigetragen, den Wert von Microsoft auf Rekordhöhen zu steigern und zur Entwicklung innovativer Tools wie dem Creative Studio beigetragen.

Vorantreiben der Adoption von KI-Elementen

Mit Tools wie dem Creative Studio zielt Microsoft darauf ab, die weitere Nutzung seiner KI-Elemente bei Einzelhändlern und Werbetreibenden voranzutreiben. Indem benutzerfreundliche und effiziente Lösungen bereitgestellt werden, maximiert Microsoft das Potenzial für KI-gesteuerte Werbung und deren damit verbundene Vorteile.

Fazit

Microsofts Creative Studio im Retail Media Tool soll Einzelhändler und Werbetreibende befähigen, eine KI-gesteuerte Lösung für die Erstellung von Anzeigen zu erhalten. Durch die Verwendung von KI-gesteuerten Konversationsanregungen können Benutzer einfach Bannerkreationen erstellen, die sich an ihren Styleguide anpassen lassen und sie weiter anpassen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Diese Verbesserung trägt dazu bei, dass Microsoft sein Ziel, ein KI-First-Unternehmen zu werden, weiter verfolgt und voraussichtlich zu einer weiteren Nutzung seiner KI-Elemente in der Werbebranche führt.

Quelle