Instagrams Messaging-App Threads führt weltweit einen neuen Feature ein: Topic Tags. Dieser von ausgewählten Märkten getesteten neuen Funktion ermöglicht den Nutzern, relevante Diskussionen zu finden und dadurch das Engagement zu steigern. Im Gegensatz zu herkömmlichen Hashtags gibt es bei Threads Topic Tags bestimmte Einschränkungen. Die Nutzer können nur eine Schlagwörter pro Beitrag hinzufügen, die Erstellung der Tags muss manuell erfolgen und es können auch mehrere Wörter mit Leerzeichen verwendet werden. Durch das Hinzufügen eines Tags werden Beiträge zu bestimmten Themen gefunden, jedoch enthalten alle Erwähnungen der gleichen Schlüsselwörter auch den Suchstrom. Der Suchstrom kann jedoch nicht chronologisch sortiert werden. Laut Instagram-Chef Adam Mosseri soll dies verhindern, dass Spammer den Suchstrom mit irrelevantem Inhalt überschwemmen. Threads zielt darauf ab, eine positive Umgebung zu schaffen und entwickelt neue Ansätze, um das Echtzeit-Erlebnis der App zu verbessern. Die Erfahrungen aus der erweiterten Einführung der Topic Tags werden in diesem Zusammenhang wahrscheinlich wertvoll sein. Threads will zu einer echten Alternative für herkömmliche Echtzeit-Social-Media-Plattformen werden.

Einführung

Die beliebte Nachrichten-App Threads, entwickelt von Instagram, hat kürzlich die Funktion der Topic Tags weltweit eingeführt. Diese neue Funktion soll den Benutzern mehr Möglichkeiten bieten, relevante Diskussionen zu finden und das Engagement zu steigern. Im Gegensatz zu herkömmlichen Hashtags haben die Topic Tags von Threads einige Einschränkungen, aber Instagram arbeitet ständig daran, das Echtzeit-Sozialerlebnis der App zu verbessern.

Die Grundlagen der Threads Topic Tags

Threads Topic Tags ermöglichen es Benutzern, bestimmte Tags zu ihren Beiträgen hinzuzufügen, um sie für andere Benutzer, die sich für dasselbe Thema interessieren, leicht durchsuchbar zu machen. Hier sind die wichtigsten Punkte, die Sie über Threads Topic Tags wissen sollten:

  1. Benutzer können pro Beitrag einen Tag hinzufügen
  2. Die Tag-Erstellung muss manuell erfolgen
  3. Mehrere Wörter mit Leerzeichen können verwendet werden
  4. Beiträge können nach bestimmten Themen gefunden werden
  5. Alle Erwähnungen derselben Suchwörter sind im Suchstrom enthalten
  6. Der Suchstrom kann nicht chronologisch sortiert werden

Die Einschränkungen der Threads Topic Tags verstehen

Obwohl die Threads Topic Tags den Benutzern eine effektive Möglichkeit bieten, relevante Diskussionen zu finden, ist es wichtig, ihre Einschränkungen zu verstehen:

  • Benutzer können nur einen Tag pro Beitrag hinzufügen, was die Kategorisierungsebene einschränkt
  • Die Tag-Erstellung muss manuell erfolgen, was für einige Benutzer zeitaufwändig sein kann
  • Beiträge können anhand bestimmter Themen gefunden werden, aber alle Erwähnungen derselben Suchwörter sind im Suchstrom enthalten
  • Der Suchstrom kann nicht chronologisch sortiert werden, was das Benutzererlebnis beeinflussen kann

Instagrams Chef Adam Mosseri erklärt, dass diese Einschränkungen vorhanden sind, um zu verhindern, dass Spammer den Suchstrom mit irrelevantem Inhalt überfluten.

Die Vorteile und Bedeutung der Threads Topic Tags

Obwohl Threads nicht den Echtzeit-Entdeckungswert von Plattformen wie Twitter hat, ist die Einführung von Topic Tags ein Schritt in die richtige Richtung. Hier sind die Vorteile und die Bedeutung der Threads Topic Tags:

  1. Verbesserte Relevanz: Topic Tags ermöglichen es Benutzern, Diskussionen zu finden und daran teilzunehmen, die direkt für ihre Interessen relevant sind.
  2. Steigerung des Engagements: Durch die Bereitstellung weiterer Möglichkeiten, relevante Diskussionen zu finden, ermutigen Topic Tags Benutzer dazu, aktiv mit Inhalten zu interagieren und sich mit anderen zu vernetzen.
  3. Mehr sinnvolle Gespräche: Durch die Möglichkeit, nach spezifischen Themen zu suchen, können Benutzer auf Threads fokussiertere und sinnvollere Gespräche führen.
  4. Eine positive Umgebung: Mit dem vorsichtigen Rollout-Ansatz von Threads soll eine positivere Umgebung geschaffen werden, indem Spammer und irrelevante Inhalte vermieden werden.
  5. In Richtung Echtzeit-Entdeckung: Obwohl Threads derzeit nicht den Echtzeit-Entdeckungswert von Plattformen wie Twitter hat, ist die Einführung von Topic Tags ein Schritt zur Verbesserung des Echtzeit-Sozialerlebnisses.

Die Zukunft von Threads und dem Echtzeit-Sozialerlebnis

Das Threads-Team arbeitet kontinuierlich an neuen Ansätzen, um das Echtzeit-Sozialerlebnis der App zu verbessern. Die aus dem erweiterten Rollout der Topic Tags gewonnenen Erkenntnisse werden in dieser Hinsicht wahrscheinlich wertvoll sein. Instagram ist bestrebt, Threads zu einer echten Alternative zu traditionellen Echtzeit-Sozialen Medienplattformen zu machen.

Neue Ansätze zur Verbesserung des Echtzeit-Sozialerlebnisses auf Threads

Das Threads-Team entwickelt aktiv neue Ansätze, um das Echtzeit-Sozialerlebnis der App zu verbessern. Zu möglichen Verbesserungsbereichen gehören:

  • Erhöhte Auffindbarkeit: Instagram könnte Möglichkeiten untersuchen, die Auffindbarkeit von Beiträgen und Diskussionen innerhalb von Threads zu verbessern, um Benutzern das Finden relevanter Inhalte zu erleichtern.
  • Echtzeit-Benachrichtigungen: Instagram könnte Echtzeit-Benachrichtigungen für neue Beiträge oder Diskussionen zu interessierenden Themen einführen, um sicherzustellen, dass Benutzer auf dem Laufenden bleiben.
  • Verbesserte Sortierungsoptionen: Instagram könnte an der Einführung verschiedener Sortierungsoptionen für den Suchstrom arbeiten, die es Benutzern ermöglichen, Beiträge chronologisch oder nach Relevanz anzuordnen.
  • Erweiterte Inhaltsfilterung: Instagram könnte fortschrittliche Inhaltsfiltermechanismen implementieren, um das Vorhandensein von Spam und irrelevante Inhalte im Suchstrom zu minimieren.

Fazit

Die weltweite Einführung von Topic Tags durch Threads ist ein bedeutender Schritt, um das Engagement zu erhöhen und eine positivere Umgebung in der App zu schaffen. Obwohl es Einschränkungen für die Tags gibt, zeigt das Engagement von Instagram, das Echtzeit-Sozialerlebnis zu verbessern, vielversprechendes Potenzial dafür, dass Threads zu einer echten Alternative zu traditionellen Echtzeit-Sozialen Medienplattformen wird.

Quelle