TikTok hat angekündigt, dass es nun möglich ist TikTok Videos über Chromecast auf TV-Bildschirme zu übertragen. Diese Funktion steht für Geräte mit integrierter Chromecast-Funktion zur Verfügung. Obwohl diese Funktion nicht von allen TikTok Nutzern genutzt wird, da die meisten lieber durch ihren Feed in der App scrollen, stellt sie eine weitere Möglichkeit dar TikTok Inhalte anzuschauen. Google plant außerdem noch in diesem Jahr die Möglichkeit TikTok Live-Streams über Chromecast zu ermöglichen. Zusätzlich hat TikTok weitere Methoden eingeführt TikTok Inhalte auf größeren Bildschirmen anzuschauen, darunter eine eigene App für Fernseher und Partnerschaften mit Atmosphere, einem Video-Content-Anbieter, und der „Out of Phone“ Werbeoption. Mit über 150 Millionen monatlich aktiven Geräten, die Android TV oder Google TV nutzen, eröffnet sich durch diese Erweiterung eine Chance für neue Werbemöglichkeiten und gesteigertes Markenbewusstsein. Insgesamt bietet dieses Update den Nutzern mehr Möglichkeiten TikTok Videos anzuschauen und mit anderen zu teilen.

Einführung

TikTok hat kürzlich eine neue Funktion angekündigt, mit der Benutzer ihre Lieblings-TikTok-Videos über Chromecast auf Fernsehbildschirme übertragen können. Obwohl diese Funktion im Vergleich zum Scrollen durch die App vielleicht nicht weit verbreitet ist, bietet sie eine alternative Möglichkeit, TikTok-Inhalte auf größeren Bildschirmen anzusehen.

TikTok-Übertragung über Chromecast

Mit dieser neuen Funktion können TikTok-Benutzer ihre bevorzugten TikTok-Videos auf Fernsehbildschirme übertragen, die Chromecast integriert haben. Dadurch können Benutzer nun ihre Lieblings-TikTok-Inhalte auf größeren Bildschirmen genießen und ein fesselndes Seherlebnis schaffen.

Vorteile des Übertragens von TikTok-Videos auf Fernsehbildschirme

Obwohl die meisten TikTok-Benutzer den Inhalt direkt in der App konsumieren, bietet das Übertragen von TikTok-Videos auf Fernsehbildschirme eine Vielzahl von Vorteilen:

  • Verbessertes Seherlebnis: Das Ansehen von TikTok-Videos auf einem größeren Fernsehbildschirm verbessert die visuelle Qualität insgesamt und ermöglicht ein ansprechenderes und fesselnderes Erlebnis.
  • Teilen mit anderen: Durch das Übertragen von TikTok-Videos auf Fernsehbildschirme können Benutzer ihre Lieblingsinhalte einfach mit Freunden, Familie oder einem größeren Publikum teilen und ein geselliges Seherlebnis schaffen.
  • Komfort: Benutzer können TikTok-Videos auf Fernsehbildschirmen genießen, ohne sich um ein kleineres Gerät versammeln zu müssen, was während des Sehens mehr Komfort bietet.

Kommende Funktionen

Zusätzlich zur Übertragungsfunktion plant Google, TikTok-Live-Streams in naher Zukunft über Chromecast zu ermöglichen. Diese Integration wird das TikTok-Seherlebnis auf Fernsehbildschirmen weiter verbessern und Benutzern ermöglichen, Live-Inhalte anzusehen und in Echtzeit mit Erstellern zu interagieren.

Andere Möglichkeiten, TikTok auf Fernsehbildschirmen anzusehen

TikTok hat verschiedene andere Möglichkeiten eingeführt, TikTok-Inhalte auf größeren Bildschirmen anzusehen:

1. Connected-TV-App

TikTok hat eine dedizierte Connected-TV-App entwickelt, die Benutzer direkt auf ihren Smart-TVs installieren können. Diese App bietet ein nahtloses und optimiertes TikTok-Erlebnis auf Fernsehbildschirmen und ermöglicht es Benutzern, einfach TikTok-Videos zu durchsuchen und anzusehen.

2. Partnerschaften mit Atmosphere

TikTok hat eine Partnerschaft mit Atmosphere geschlossen, einem führenden Anbieter von Videoinhalten für Unternehmen. Durch diese Partnerschaft können auf Atmospheres Netzwerk von digitalen Bildschirmen in verschiedenen Standorten wie Restaurants, Bars und Wartebereichen kuratierte TikTok-Videos von Atmosphere abgerufen werden.

3. „Out-of-Phone“-Werbeoption

TikTok bietet eine Werbeoption namens „Out-of-Phone“, mit der Marken ihre TikTok-Kampagnen auf Fernsehbildschirmen erweitern können. Diese Funktion ermöglicht es Marken, ein breiteres Publikum zu erreichen und die Markenbekanntheit zu steigern, indem ihre TikTok-Anzeigen auf größeren Fernsehbildschirmen angezeigt werden.

Potentielle Vorteile für Werbetreibende

Mit über 150 Millionen monatlich aktiven Geräten, auf denen Android TV oder Google TV läuft, bieten die Möglichkeit, TikTok-Videos über Chromecast auf Fernsehbildschirmen anzusehen, neue Werbemöglichkeiten und eine erhöhte Markenbekanntheit für Werbetreibende:

Erhöhte Reichweite

Indem Benutzer TikTok-Videos auf Fernsehbildschirmen ansehen können, können Werbetreibende eine breitere Zielgruppe erreichen, einschließlich derjenigen, die Inhalte lieber auf größeren Bildschirmen anstatt auf mobilen Geräten konsumieren. Diese erweiterte Reichweite erhöht das Potenzial für den Erfolg von TikTok-Werbekampagnen.

Gesteigerte Markenbekanntheit

Das Anzeigen von TikTok-Anzeigen auf Fernsehbildschirmen ermöglicht es Werbetreibenden, ein fesselnderes und einprägsameres Markenerlebnis zu schaffen. Durch die größere Bildschirmgröße und die verbesserte visuelle Qualität auf Fernsehbildschirmen kann die Markenerinnerung gesteigert und die Markenbekanntheit bei den Zuschauern erhöht werden.

Schlussfolgerung

Die von TikTok eingeführte neue Übertragungsfunktion ermöglicht es Benutzern, ihre Lieblings-TikTok-Videos über Chromecast auf Fernsehbildschirmen anzusehen. Obwohl dies nicht die häufigste Methode ist, TikTok-Inhalte zu konsumieren, bietet diese Funktion Benutzern eine alternative Option und erweitert die Reichweite von TikTok-Videos. Mit weiteren Optionen wie der Connected-TV-App und Partnerschaften mit Atmosphere bietet TikTok Benutzern weiterhin mehr Möglichkeiten, TikTok-Videos auf größeren Bildschirmen zu genießen. Auch Werbetreibende profitieren von diesem Update durch eine erhöhte Reichweite der Anzeigen und eine gesteigerte Markenbekanntheit.

Quelle