Threads, die Messaging-App von Meta, konnte bereits 130 Millionen aktive Nutzer anziehen. Diese Popularität lockt nun auch Marken an, die das Engagement auf der Plattform testen möchten. Obwohl die Nutzergemeinschaft noch als klein empfunden wird, gibt es dennoch Kritik an der Konsistenz des Entdeckungsalgorithmus für Beiträge. Meta hat kürzlich jedoch einen Überblick über ihren Algorithmus geteilt, der von Faktoren wie Likes, Antworten und Follows abhängt. Weitere Einflussfaktoren sind die Anzahl der im Feed gesehenen Beiträge, die Zeit seit der letzten Aktivität und die Klicks auf Profile. Der Algorithmus wird auch von Instagram-spezifischen Überlegungen beeinflusst, die auf Threads möglicherweise nicht so vorteilhaft sind. Benutzer können ihr Threads-Erlebnis beeinflussen, indem sie Beiträge ausblenden oder Desinteresse an bestimmten Benutzern oder Themen signalisieren. Der Algorithmus von Threads entwickelt sich noch und diese Faktoren können sich im Laufe der Zeit ändern.

Einführung

Überblick über die Beliebtheit und das Wachstum der Threads App

Der Threads App-Algorithmus: Ein Überblick

Zusammenfassung des Algorithmus, den Threads zur Anzeige von Beiträgen verwendet

Faktoren, die den Algorithmus beeinflussen

Erklärung der verschiedenen Faktoren, die den Threads App-Algorithmus beeinflussen, einschließlich:

  • Likes
  • Antworten
  • Follows
  • Anzahl der im Feed gesehenen Beiträge
  • Zeit seit der letzten aktiven Nutzung
  • Profilklicks
  • Instagram-spezifische Überlegungen

Rückmeldungen aus der Community

Diskussion über die Wahrnehmung der Community bezüglich des Algorithmus und Bedenken hinsichtlich inkonsistenter Entdeckung von Beiträgen

Einfluss auf Ihre Threads-Erfahrung

Erklärung, wie Benutzer ihre Threads-Erfahrung durch verschiedene Aktionen personalisieren können, einschließlich:

  • Beiträge ausblenden
  • Desinteresse an bestimmten Benutzern oder Themen signalisieren

Die Entwicklung des Threads-Algorithmus

Verständnis dafür, dass der Threads-Algorithmus eine laufende Entwicklung ist und sich im Laufe der Zeit ändern kann

Schlussfolgerung

Zusammenfassung der Faktoren und Einflüsse hinter dem Threads-App-Algorithmus und dessen Potenzial für zukünftige Verbesserungen

Quelle